Sozialrecht

/// Sozialrecht

 

Das Sozialrecht ist bildlich gesprochen, wie eine Ente, die ihren Kopf unter Wasser hat: sie taucht immer wieder auf – sie ist zwar nicht immer vollständig zu sehen, aber dennoch ist ihre Anwesenheit durch den Wellengang spürbar.

Spätestens wenn sie auftaucht, ist sie auch für den unaufmerksamen Beobachter sichtbar. Ebenso wie die Ente, die für das Ökosystem wichtig ist, ist das Sozialgesetzbuch bedeutsam für den Rechtsfrieden. Es ist eine direkte Umsetzung des Grundgesetzes. Dort heißt es in Artikel 20, dass Deutschland ein sozialer Rechtsstaat ist.

Nicht erst seit 1949 ist das Sozialrecht ein wichtiger Baustein unserer Gesellschaft – der Anfang der Sozialgesetzgebung waren die Bismarck’schen Sozialgesetze, die freilich nicht wegen der sozialen Frage des 19. Jahrhunderts eingeführt worden sind, sondern aus rein politischen Gründen, denn Kanzler Bismarck beabsichtigte die wachsende Bevölkerungsschicht der Industriearbeiter von revolutionären Bestrebungen abzuhalten.

Wir vertreten Ihre Interessen in allen Belangen des Sozialrechts – im Zusammenspiel von Arbeits- und Sozialrecht, beraten wir Sie sowohl als Fachanwälte für Arbeitsrecht als auch, aufgrund der langjährigen Erfahrung unserer Kollegin RA Pia Tschierschwitz, als Fachanwältin für Familienrecht in Familiensachen, Vertragsangelegenheiten, Mietstreitigkeiten und der Abwicklung von Verkehrssachen.

böttcher.hahn berät und vertritt Mandanten zu allen sozialrechtlichen Fragen und Problemen, zum Beispiel im:

Sozialversicherungsrecht (gesetzliche Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung, Unfallversicherung), Schwerbehindertenrecht, Elternunterhalt, Grundsicherung und Sozialhilfe, Arbeitslosengeld I und II (Hartz IV), Ausbildungsförderung BAföG und BAB, Kindergeld.

 
 
Wir sind Rechtsanwälte und Fachanwälte
Kontakt

Anwaltsbereich /// wir sind uns sicher – nach unserer Überzeugung basiert eine erfolgreiches Mandat auf unserer Bereitschaft, jeden Mandanten mit persönlichem Einsatz, auch durch eine gerichtliche Auseinandersetzung zu führen – diesem Prinzip folgen wir bei böttcher.hahn – ohne die gesetzlichen Bestimmungen aus den Augen zu verlieren, wird von uns in der Mandatsbearbeitung die individuelle Situation jedes Klienten in den Mittelpunkt gestellt.

 
 

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht /// wir betreuen Arbeitgeber und Organträger, ebenso Arbeitnehmer – wirtschaftlich und beruflich.

Erbrecht

Erbrecht /// Die wirtschaftliche Bedeutung des Vererbens und Erbens ist immens. Wir beraten Sie, beurkunden und beglaubigen.

Familienrecht

Familienrecht /// wir beraten und betreuen Sie bei Trennung, Scheidungsverfahren, Vermögensauseinandersetzungen.

Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht /// Beratung und Vertretung zukünftiger Gesellschafter: Gründung, Wahl der Rechtsform, Formulierung von Verträgen, …

Handelsrecht

Handelsrecht /// Unter dem Begriff „Handelsrecht“ wird das „Sonderprivatrecht der Kaufleute“ verstanden.

Immobilienrecht

Immobilienrecht /// eine Vielzahl von Entscheidungen – wir beraten Sie, wirtschaftlich und rechtlich.

Insolvenzrecht

Insolvenzrecht /// wirtschaftlichen Krisensituationen – frühzeitig erkennen, richtig einzuschätzen.

Sozialrecht

Sozialrecht /// Beratung und Vertretung zu allen sozialrechtlichen Fragen und Problemen.

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht /// kaum ein Lebensbereich ist so unfallträchtig wie die Teilnahme am Straßenverkehr.

Vorsorgerecht

Vorsorgerecht /// ein Testament, ein Erbvertrag und die Vorsorgevollmacht – wir sichern Sie ab.

Teamarbeit und Kollegialität /// wir sind der Überzeugung, dass wir die besten Ergebnisse für unsere Mandanten erzielen, wenn wir das Wissen und die Erfahrung unserer Anwälte zusammenführen. Deshalb nehmen wir uns bei böttcher.hahn Zeit und tauschen unser Know-how, unsere Ideen und Anregungen untereinander aus. Dies versetzt uns in die Lage, eine fachübergreifende Beratung und Vertretung unserer Mandanten sicher zu stellen.

 
Sie haben Fragen zum Datenschutz
Kontakt